Kategorie: Artenerhalt

Natur 0

Rettungsaktion von Meeresschildkröten

Der heftige Wintereinbruch im US-Bundesstaat Texas hat eine großangelegte Rettungsaktion für Tausende Meeresschildkröten ausgelöst. Auf der Insel South Padre Island im Süden von Texas wurden in den vergangenen Tagen mehr als 4000 Meeresschildkröten aus...

0

Geburtenrekord bei Kegelrobben

Die Kegelrobbe ist neben dem Seehund die zweite an den deutschen Küsten verbreitete Robbenart und daneben das größte in Deutschland freilebend vorkommende Raubtier. Und genau das wurde der Robbenart zum Verhängnis. Als Nahrungskonkurenten wurden...

0

Es gibt wieder wilde Wisente in Deutschland

Über 500 Jahre war der Wisent in Deutschland ausgestorben. Auch europaweit ist der letzte freilebende Wisent im Jahr 1927 im Kaukasus geschossen worden. Der europäische Bison war nahezu ausgestorben. Zum Glück konnten 12 Tiere...

Artenvielfalt 0

Seehundpopulation wächst an

Bis in die 70er Jahre wurden Seehunde als Nahrungskonkurrenten gnadenlos verfolgt. Seehundjäger bekamen Prämien für jedes erlegte Tier. Die Bestände waren in der Nordsee stark dezimiert und in der Ostsee sind die Tiere fast...

Schnee 0

Anzahl frei lebender Schneeleoparden weltweit

Der Schneeleopard ist eines der bedrohtesten Tiere der Welt. Es gibt nur noch knapp 4.000 frei lebende Exemplare. Das Verbreitungsgebiet der Großkatzen ist extrem groß und umfasst 12 asiatische Staaten. Wilderer sind vorallem interessiert...

Wildtier 0

Mehr Seeadler in Deutschland

Seeadler waren vor 30 Jahren in Deutschland fast ausgestorben. In der BRD gab es noch 4 Paare. Etwas besser, aber immernoch sehr bedrohlich, sah die Lage in der DDR aus. Hier gab es noch...

Öko 0

Mehr Insektenarten auf ökologisch genutzter Fläche

Auf ökologisch betriebenen Flächen gibt es, im Vergleich zu konventionell betriebenen Flächen, ein Viertel mehr Blütenbesucher. Das ist das Ergebnis aus 528 einzelnen Studien. Diese Studien belegen einmal mehr, wie schädlich der Pestizid- und...