Zerstörung von Retouren

Unter Retouren versteht man Waren, die im Internet bestellt und aus diversen Gründen zurückgeschickt werden. Ein Teil dieser Retouren wird vernichtet. Und das obwohl die Produkte neuwertig sind. Das wird häufig aus logistischen Gründen gemacht, da in den Lagern der großen Versandhäuser keine Kapazität für die zurückgeschickte Ware ist. So kommt jährlich ein Wert von 7 Milliarden Euro an vernichteter Ware zusammen. Insgesamt werden 20 Millionen online bestellte Artikel nach dem zurückschicken zerstört. Die Ressourcen, die für diese Waren benötigt worden, sind unnötig aus der Erde entnommen worden. Also: Wenn ihr Produkte online bestellt, dann überlegt euch zweimal, ob ihr die Ware wirklich wollt und ob die online beschriebene Qualität euren Anforderungen entspricht.

Quelle: @umwelthilfe
Bildquelle: https://image.stern.de/8747540/16×9-940-529/90defb604ebb696b7b08d1c8f25f2089/DM/amazon-pakete.jpg

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.