Coca Cola verkauft weltweit am meisten Plastikflaschen

Plastikflaschen Coca Cola

108 Milliarden Plastikflaschen produziert Coca Cola pro Jahr. Damit stellt der Getränkekonzern mehr als ein Fünftel aller weltweit produzierten Getränkeflaschen her. Die PET-Flaschen wiegen insgesamt mehr als 3 Millionen Tonnen und wenn man diese aneinanderreihen würde, könnte man eine Schlange 31 Mal bis zum Mond und zurück bilden. Damit stellt weltweit kein anderer Getränkehersteller mehr Flaschen her. Kaum ein Land auf der Welt hat ein Pfandsystem wie wir es in Deutschland haben. Das bedeutet, dass ein Großteil der Plastikflaschen nicht recycelt wird, sondern in der Umwelt landet. Auch die Unternehmen haben eine Verantwortung beim Umweltschutz. In Deutschland bietet Coca Cola zum Beispiel immer mehr in Glasflaschen befüllte Getränke an. Diese sind langlebiger als Plastikflaschen und können damit häufiger wiederverwendet werden. Aber auch in anderen Ländern muss Coca Cola der Verantwortung gerecht werden. So gibt es Konzepte, bei denen das Getränk in Papierflaschen abgefüllt wird. Coca Cola testet dieses Prinzip derzeit in Ungarn.

Quelle: https://www.watson.de/umwelt/wirtschaft/418356294-nachhaltigkeit-coca-cola-produziert-die-meisten-plastikflaschen

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.