Neue Arten im Mekong-Delta entdeckt

Das Mekong-Delta in Südostasien ist ein echtes Forscherparadies. Immer wieder werden entlang des Mekong-Flusses im dichten und teils noch unentdeckten Dschungel neue Arten gefunden. So auch in den letzten zwei Jahren. Insgesamt wurden 110 neue Tier- und Pflanzenarten gefunden. Darunter eine neue Schildkröten- und eine Geckoart. Doch auch dieses naturbelassene Biotop ist bedroht. Immer wieder werden teile des Regenwaldes abgeholzt um auf dem Boden beispielsweise Ölpalmen anzubauen. Der Erhalt des Regenwaldes ist für die Biodiversität der Erde von extremer Bedeutung. Die Arbeit der Forscher*Innen zeigt das immer wieder.

Quelle: https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2020-07/suedostasien-tierarten-entdeckungen-mekong-fluss-wwf

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.