Kategorie: Bodennutzung

0

Städte werden immer grüner

Deutsche Städte sind seit den 1990er Jahren immer grüner geworden. In den 14 bevölkerungsreichsten Städten des Landes stieg die Grünfläche pro Kopf von 18 auf 25 Quadratmeter an. Prozentual gesehen wuchs der Grünanteil an...

Boden 0

Rosenexport aus Kenia

Kenia ist weltweit der Hauptexporteur von Rosen. Täglich fliegen von hier 500 Tonnen Rosen in die Welt. Doch der Anbau von Rosen hat eine Schattenseite. Eine Rose benötigt in ihrer Wachstumsphase 8 bis 13...

Papier Waldschutz 0

Nadelwaldbestand in Deutschland

Derzeit sieht es für die deutschen Wälder gar nicht gut aus. Dieser Sommer war der dritte Dürre-Sommer in Folge. Dazu kommen die Belastungen durch den Borkenkäfer und Stürme. Derzeit liegen unzählige Bäume in den...

Auto 0

Jährliche Bodenversiegelung in Deutschland

Wenn Niederschlag nicht mehr versickern kann, so ist der Boden versiegelt. In Deutschland wird jährlich eine Fläche von 99.5 Quadratkilometern durch den Bau von Straßen, Siedlungen und Parkplätzen versiegelt. Eigentlich ist das Ziel der...

Papier Waldschutz 0

Waldfläche in Hessen

Hessen ist zusammen mit Rheinland-Pfalz das waldreichste Bundesland Deutschlands. Ganze 42 Prozent der Fläche sind mit Wald bedeckt. Das prozentual am wenigsten mit Wald bedeckte Land ist Schleswig-Holstein (11 Prozent), gefolgt von Hamburg und...

Naturschutz 0

Naturschutzgebiete in Deutschland

In Deutschland gibt es 8.710 Naturschutzgebiete – Tendenz steigend. Fast 1.4 Mio. Hektar Land sind als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Das entspricht einem prozentualem Anteil von 4.1 Prozent. 2008 waren es noch 3.6 Prozent. Das Bundesland...

Natur 0

Flächenverbrauch Kokosöl vs. Palmöl

Palmöl steht immer wieder in der Kritik. Für den Anbau werden Regenwälder abgeholzt und der freigelegte Torfboden gibt große Mengen CO2 frei. Außerdem verlieren seltene Arten, wie der Orang-Utan, ihren Lebensraum. Als die Umweltprobleme...