Zigarettenstummel am Strand

Zigarettenstummel

In Zigarettenstummeln sind mehr als 4.800 chemische Stoffe. Von denen sind 200 giftig und 50 krebserregend. 80 Prozent aller gerauchten Zigarettenstummel landen allerdings nicht im Müll, sondern werden achtlos weggeschmissen. Dabei reicht ein Zigarettenstummel aus, um 60 Liter Wasser zu verunreinigen. Zigarettenstummel sind nicht nur im urbanen Raum ein Problem. Auch abseits der Stadt werden Massen an Zigaretten weggeschmissen. So auch an Stränden. Hier sind 40 Prozent der Abfallteile Zigarettenstummel. Das vergiftet die Meere und schadet den an der Küste vorkommenden Arten. Wenn ihr raucht, dann schmeißt die Zigarettenstummel nicht achtlos weg. Manchmal ist es sehr leicht etwas Gutes für die Umwelt zu tun.

Quelle: https://rauchfrei.at/zigarettenstummeln-am-strand/

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.