Durchschnittliche Autostrecke in Deutschland

Durchschnittliche Autostrecke

Im Durchschnitt wird ein Auto in Deutschland nur 43 Minuten pro Tag gefahren. Dabei werden im Mittel 2 Strecken zurückgelegt, die jeweils 15 Kilometer lang sind. Lediglich ein Prozent aller Fahrten sind länger als 100 Kilometer. Besonders im urbanen Gebiet ist das Auto als beliebtestes Fortbewegungsmittel zu hinterfragen. Die meisten Strecken lassen sich schon jetzt gut mit Bus und Bahn oder dem Fahrrad zurücklegen. Wenn mal etwas größeres transportiert werden muss, kann auch ein Auto oder Kleinbus für einen Tag geliehen werden. Das gleiche gilt für den Urlaub. Die Kosten sich ein paar Tage ein Auto zu leihen sind deutlich günstiger als Anschaffungs-, Versicherung-, Park- und Werkstattkosten eines eigenen Autos.

Quelle: Mobilität in Deutschland − MiD – BMVI

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.