Anzahl von Nutztieren weltweit

Es gibt mehr als zehnmal so viele Nutztiere auf der Erde wie es Menschen gibt. Den Großteil davon macht Geflügel aus (68.8 Mrd.). Gefolgt von Rindern, Schafen und Ziegen ( zusammen 11.8 Mrd.) und Schweinen (1.5 Mrd.). Mehr als 50 Prozent der weltweit genutzten Landfläche nutzen wir zur Nahrungsmittelerzeugung. Auf den meisten Feldern wird jedoch Futtermittel für unsere Nutztiere angebaut und nicht Nahrung für den Menschen. Laut dem Welternährungsprogramm der UN gibt es Stand 2017 821 Millionen Menschen auf der Erde die unter Hunger leiden. Wie kann es sein, dass wir zum Wohl weniger 82 Mrd. Nutztiere satt bekommen, aber jeder zehnte Mensch auf der Erde hungert. Für mich ist das ein großes Ungleichgewicht, welches es gilt so schnell wie möglich zu beheben.

Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/182114/umfrage/weltweiter-haus–und-nutztierbestand/

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.